Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
CNC 3018 Pro CamTool
#1
Hallo,

hat da mal eine Frage. Habe mir die CNC 3018 Pro gekauft und im I-Net wird immer von der Steuerung CamXTool V. 3.4 gesprochen. Habe mir meine Steuerung mal angeschaut und da steht Woodpecker CNC CamXTool V3.1 drauf. Hat man mir da ein altes System angedreht???

Danke

Gruß
Bernhard
Zitieren
#2
Hallo Bernhard,
zu den Steuerungen selber kann ich nicht viel sagen, ist halt eine einfache GRBL Steuerung. Die aktuelle Version ist wie du ja auch schon selber vermutest die V. 3.4. So wie ich das gesehen habe, hat die V. 3.1 auch nur einen TTL und keinen PWM Ausgang.
Gruß Uwe
Stepcraft 600/2, Sorotec Compact-Line 605, EstlCAM, WinPcNc V3, DIY Reprap Prusa i3, Ender 3, 15W Laser (noch in der Erprobung), 4. Achse (Drehachse)

Anfragen, die einem Themenbereich im Forum zugeordnet werden können, bitte auch dort stellen. Entsprechende Fragen per Mail oder PN werden nicht beantwortet.


YouTube
Zitieren
#3
Hallo Uwe,

ich hab die Steuerung mal fotografiert. Ich bin mir nicht mehr ganz sicher, ob die 1 nicht ne 4 ist. Ist ganz schlecht zu lesen.

Danke für die Antwort

Grüße
Bernhard


Angehängte Dateien Bild(er)
   
Zitieren
#4
ei gude,

als ich würde mal sagen das da V3.1 steht.

Gruß
Ferdi
Fräse: Sorotec CL-0605 und Next3D/S mit G-Code Box, Spindel: HF-Spindel 2,2kw, CAD: Microstation V8i, CAM: Estlcam 11.2xx. / EdingCNC
Zubehör: 3D-Finder / 3D-Messtaster, Längensensor, Tastplatte, X-Box Controller, IP-Cam, FogBuster, Estlcam Handrad, EdingCNC Handrad, Wasserbecken.

3D-Drucker: Geetech Alu Prusa i3, 2040 MGN12 (Eigenbau).

(Etwaige Rechtschreibfehler sind als Special Effekts der Tastatur anzusehen. Wink  )
Zitieren
#5
Warum da jetzt 3.1 steht kann ich auch nicht sagen, doch vom Platinenlayout ist es die aktuelle V. 3.4.

Hier mal ein Bild von der V. 3.4

[Bild: 3-achse-Control-Karte-V3-4-GRBL1-1f-CNC-...pg_q50.jpg]

Link zum Anbieter
Gruß Uwe
Stepcraft 600/2, Sorotec Compact-Line 605, EstlCAM, WinPcNc V3, DIY Reprap Prusa i3, Ender 3, 15W Laser (noch in der Erprobung), 4. Achse (Drehachse)

Anfragen, die einem Themenbereich im Forum zugeordnet werden können, bitte auch dort stellen. Entsprechende Fragen per Mail oder PN werden nicht beantwortet.


YouTube
Zitieren
#6
Hallo zusammen,

ich kenn mich auch nicht mehr aus, was es genau heißt 3.1 oder 3.4. Aber ich tendiere nun auch schon zu 3.4 weil ich ein andere Steuereinheit gesehen habe, bei der der .4 schlecht gedruckt ist und man hier auch eher eine .1 vermutet. Gibts eine Möglichkeit, wie ich das genau feststellen kann?

Gruß
Bernhard
Zitieren
#7
Yuhu, Probelauf hat funktioniert.
Kann mir bitte jemand sagen, wie ihr eure Führungen und Spindeln schmiert?
Zitieren
#8
Herzlichen Glückwunsch zum bestandenem Probelauf.

Ich verwende z.B. Shell Gadus S2 V220 zum abschmieren.
Gruß Uwe
Stepcraft 600/2, Sorotec Compact-Line 605, EstlCAM, WinPcNc V3, DIY Reprap Prusa i3, Ender 3, 15W Laser (noch in der Erprobung), 4. Achse (Drehachse)

Anfragen, die einem Themenbereich im Forum zugeordnet werden können, bitte auch dort stellen. Entsprechende Fragen per Mail oder PN werden nicht beantwortet.


YouTube
Zitieren
#9
Danke schön
Zitieren
#10
Hallo,

jetzt bin ich es nochmal. Wo krieg ich den die genauen Werte der Frässpindel (Schritte je Umdrehung, obere/untere. Drehzahllimit usw.) und der Stellmotoren her, die ich ja für die Einstellungen in EstlCam zum flashen brauche. Hab für die ersten Versuche die Werte aus einem Youtube-Video genommen. Bin mir aber nicht sicher, ob die auch passen.

Ich gehe jetzt mal davon aus, dass mein CamTool 3.4 ist.
Gibts dafür irgend eine Seite, wo man das rauskriegen kann. In der beiliegenden Anleitung hab ich davon nichts gesehen.
Danke

Grüße
Bernhard
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste