Themabewertung:
  • 24 Bewertung(en) - 3.17 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
USB Camera zur Nullpunktsuche
#11
Hinweis auf Fehlermeldung an Datei 101.ngc in Teil 1ergänzt.
Grüße
Leon

Fräse in Eigenbau mit WZL-Probe u.USB Microscrope Camera, 80mm Teilkopf(noch Handbetrieb), Kress FME 1050,
Debian wheesy, linuxcnc 2.7, Estlcam V7,V8,V9,V10, Freecad, 3D Drucker DIY Tronxy Prusa i3 mit Cura
Zitieren
#12
Nachdem ich die Tippfehler bei der Eingabe alle gefunden habe läuft jetzt die Camera und vor allem die Korrektur der Distanz zwischen Camera und Fräser auf Knopfdruck. Bilder kommen demnächst
Grüße
Leon

Fräse in Eigenbau mit WZL-Probe u.USB Microscrope Camera, 80mm Teilkopf(noch Handbetrieb), Kress FME 1050,
Debian wheesy, linuxcnc 2.7, Estlcam V7,V8,V9,V10, Freecad, 3D Drucker DIY Tronxy Prusa i3 mit Cura
Zitieren
#13
Da jetzt alle Fehler behoben sind ein paar Bilder vom Ermitteln der Distanz Fräser - Kamera Mitte.

Loch bohren. Vorher Koordinaten für x und y auf null setzen.

 
 
                                              [Bild: WP_20170924_15_42_01_Pro.jpg]



Dann die Kamera auf der Bohrung zentrieren (mit dem Fadenkreuz geht das gut).
Hier Bild vom Monitor



                              [Bild: WP_20170924_15_45_28_Pro.jpg]


Jetzt die Position in die Datei 101.ngc eintragen
                           [Bild: WP_20170924_15_47_16_Pro.jpg]

Nun ist es möglich die Startpunkte für die Fräse mit der Kamera zu ermitteln
Grüße
Leon

Fräse in Eigenbau mit WZL-Probe u.USB Microscrope Camera, 80mm Teilkopf(noch Handbetrieb), Kress FME 1050,
Debian wheesy, linuxcnc 2.7, Estlcam V7,V8,V9,V10, Freecad, 3D Drucker DIY Tronxy Prusa i3 mit Cura
Zitieren
#14
Mal eine kurze Frage:

Bleib das Fadenkreuz auf der Bohrung wenn du die Z-Achse bewegst?

Gruß Gunthert

Hardware: SC1/300, eigenbau Aduino USB V9.6
Software: Win7-64bit, Eagle, QCAD, Freecad, Estlcam V8, V9, V10
Hobby: Elektronik, Daten meiner Projekte auf DropBox
Zitieren
#15
Ja, ich habe ca 2. Std justiert damit das Fadenkreuz da bleibt. Es ist wichtig das die Kamera optisch zu 100% zu allen Achsen senkrecht steht. Ein weiterer Faktor kann auch die Linse der Kamera wenn sie den Brennpunkt unsichtbar verschiebt . Ich denke schon über  eine in x- und y- Richtung justierbare Halterung nach. Vielleicht hast du eine Idee.
Grüße
Leon

Fräse in Eigenbau mit WZL-Probe u.USB Microscrope Camera, 80mm Teilkopf(noch Handbetrieb), Kress FME 1050,
Debian wheesy, linuxcnc 2.7, Estlcam V7,V8,V9,V10, Freecad, 3D Drucker DIY Tronxy Prusa i3 mit Cura
Zitieren
#16
Ich habe da ein stück Rohr mit einstellbaren Haltern an Ober- und Unterseite in Hinterkopf.
Könnte so etwa aussehen. Justage in 2 Ebenen möglich.

   

Hier nochmal ohne das äussere Rohr. In der Mitte ist die Camera.

   

Gruß Gunther

Hardware: SC1/300, eigenbau Aduino USB V9.6
Software: Win7-64bit, Eagle, QCAD, Freecad, Estlcam V8, V9, V10
Hobby: Elektronik, Daten meiner Projekte auf DropBox
Zitieren
#17
Ja die Idee ist gut.  Zwei Ebenen reicht auch. Hab leider nur von einer Seite Platz für die Madenschrauben.
Grüße
Leon

Fräse in Eigenbau mit WZL-Probe u.USB Microscrope Camera, 80mm Teilkopf(noch Handbetrieb), Kress FME 1050,
Debian wheesy, linuxcnc 2.7, Estlcam V7,V8,V9,V10, Freecad, 3D Drucker DIY Tronxy Prusa i3 mit Cura
Zitieren
#18
Dann kannst du auf der anderen Seite vielleicht mit einer Feder Arbeiten.
Gruß Uwe
Stepcraft 600/2, Sorotec Compact-Line 605, EstlCAM, WinPcNc V3, DIY Reprap Prusa i3, Ender 3, 15W Laser (noch in der Erprobung), 4. Achse (Drehachse)

Anfragen, die einem Themenbereich im Forum zugeordnet werden können, bitte auch dort stellen. Entsprechende Fragen per Mail oder PN werden nicht beantwortet.


YouTube
Zitieren
#19
Die Camera kommt in eine Aufnahme mit sie sich um 2 Achsen bewegen läst. Bin noch am Konstruieren. Das Gehäuse der Cam ist aus Plastik. Da sollte man nicht zu viel Druck ausüben
Grüße
Leon

Fräse in Eigenbau mit WZL-Probe u.USB Microscrope Camera, 80mm Teilkopf(noch Handbetrieb), Kress FME 1050,
Debian wheesy, linuxcnc 2.7, Estlcam V7,V8,V9,V10, Freecad, 3D Drucker DIY Tronxy Prusa i3 mit Cura
Zitieren
#20
Bei mir kam die Kamera heute auch an. Sieht richtig gut aus. Geht aber leider nicht, Teile fehlten... Naja, mal sehen, Werde sie zurücksenden müssen.
_______________________
SC 2/420 mit Kress 1050 FME-1 und T-Nuten Maschinentisch; Estlcam V10,xxx; Fusion 360; WinPC-NC USB 3.0; ViaCad 10 pro; HR10; WZLS; 3D-Drucker Ultimaker 2+; 3D-Taster StepCraft; Eigenbau Steuerung für 2 Steckdosen :-); Absaugautomatik mit Absauganlage und Verzögerung
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste