Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Nullpunktverschiebung einer .nc in Estlcam
#5
Hallo Pit,
du kannst der Estlcamsteuerung den Nullpunkt nicht im Programm vorgeben, denn die Befehle G54 - G59 werden nicht unterstützt. Da ist halt etwas Handarbeit gefragt. Cool
  • fahre den Fräser vor dem Programmstart, von Hand, an die Position, an der dein Nullpunkt liegen soll
  • mit einem Rechtsklick, auf die Positionsanzeige der jeweiligen Achse, wird diese auf "0" gesetzt
  • Z "0" kannst du wahlweise von Hand, oder mit dem WZLS setzen
  • nachdem die Nullpunkte für alle Achsen (XYZ) gesetzt sind, kann das Programm gestartet werden
Gruß Uwe
Stepcraft 600/2, Sorotec Compact-Line 605, EstlCAM, WinPcNc V4, DIY Reprap Prusa i3, Ender 3, 15W Laser (noch in der Erprobung), 4. Achse (Drehachse)

Anfragen, die einem Themenbereich im Forum zugeordnet werden können, bitte auch dort stellen. Entsprechende Fragen per Mail oder PN werden nicht beantwortet.


YouTube
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
RE: Nullpunktverschiebung einer .nc in Estlcam - von ubo - 04.01.2021, 12:33

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste